NEWS

Der neue Kronkorkenöffner

Gepostet von am Jul 25, 2013 in News | Keine Kommentare

Der neue Kronkorkenöffner

Seit gestern gibt es neu über dem zweiten Mülleimer an der Grillhütte einen Kronkorkenöffner. Ab jetzt dürfte das Öffnen von Flaschen gleich noch viel mehr Spaß machen, außerdem liegen nach der Benutzung keine Kronkorken mehr auf der...

mehr

Die Erstellungstafel

Gepostet von am Jul 25, 2013 in News | Keine Kommentare

Die Erstellungstafel

Seit dem Offiziellen Angrillen am 6. Juli hängt nun auch endlich die Erstellungstafel am...

mehr

Wochenblattartikel vom Angrillen

Gepostet von am Jul 17, 2013 in News | 1 Kommentar

Wochenblattartikel vom Angrillen

Heute kam nochmal ein kleiner Artikel zur erfolgreichen Fertigstellung des Grillplatzes und zum Angrillen am 6. Juli. Ihr findet ihn wie immer hier .

mehr

Die Bilder und das Aktionsvideo sind endlich online!

Gepostet von am Jul 16, 2013 in News | Keine Kommentare

Die Bilder und das Aktionsvideo sind endlich online!

Hallo Zusammen, nach mehreren Wochen des Wartens ist jetzt eine große Auswahl an Bildern online. Außerdem die Clips der Diözese Freiburg und unser eigener Aktionsfilm, der auch beim Offiziellen Angrillen am 6. Juli gezeigt wurde. Ihr findet alles unter dem Punkt „Rückblick“. Viel Spaß beim Anschauen!

mehr

Gemütliches Angrillen am 6. Juli

Gepostet von am Jul 2, 2013 in News | Keine Kommentare

Gemütliches Angrillen am 6. Juli

Am kommenden Samstag, 6. Juli findet das gemütliche Angrillen auf dem neuen Grillplatz statt. Für Essen und kühle Getränke ist soweit gesorgt. Wer ganz besondere Grillwünsche hat, Salate zum Gegrillten essen möchte und sonst etwas vermisst darf es selbst mitbringen. Hier ist der Flyer nochmal in groß:...

mehr

Die vorerst letzten Zeitungsartikel

Gepostet von am Jul 2, 2013 in News | Keine Kommentare

Die vorerst letzten Zeitungsartikel

So, seit heute sind nun die letzten zwei Artikel, die wir gefunden haben online. Beide von der Kreiszeitung Böblinger Bote. Bei einem der beiden Berichte heißen wir fälschlicherweise Katholische Jugend Magstadt, warum auch immer;-)

mehr

Noch mehr Presseartikel

Gepostet von am Jul 1, 2013 in News | Keine Kommentare

Noch mehr Presseartikel

Auf unserer Presseseite für die Aktion 2013 haben wir nochmal 3 weitere Artikel ergänzt. Zwei weitere, bei denen wir aber nur am Rande erwähnt werden, kommen bis zum Ende dieser Woche. Auch die Informationen zum Angrillen kommen sehr bald…

mehr

Wir haben euch 2 Zeitungsartikel verheimlicht

Gepostet von am Jun 22, 2013 in News | Keine Kommentare

Wir haben euch 2 Zeitungsartikel verheimlicht

Manche hatten die Artikel schon gesehen, andere zum Glück nicht. Ganz unten auf der Presseseite für die Aktion 2013 findet ihr ab sofort einen weiteren Artikel aus der Leonberger Kreiszeitung und den Gemeinderatsbeschluss.

mehr

Pressetext von Cornelia Nebbioso

Gepostet von am Jun 22, 2013 in News | Keine Kommentare

Pressetext von Cornelia Nebbioso

Da der Text, den Cornelia Nebbioso am 17.06.13 für das Weil der Städter Wochenblatt geschrieben hat, sehr gekürzt werden musste hat sie angeboten ihn komplett auf die Homepage zu stellen. Hier ist er:       Alter Merklinger Sportplatz wurde durch die 72-Stunden-Aktion Naherholungsplatz Am Sonntag um 17.07 Uhr fand die deutschlandweite Aktion „72 Stunden – uns schickt der Himmel“ bei einem Gottesdienst unter freien Himmel ihren erfolgreichen Abschluss. Eine Sozialaktion vom Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ). In Weil der Stadt wurde das stellvertretend für die katholische Kirche von der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG) – Stamm St. Peter & Paul Weil der Stadt – organisiert. Ziel der Aktion war es, ein soziales Projekt innerhalb von 72 Stunden umzusetzen. Dieses Jahr hatte das 72-Stunden-Team ein sehr großes gemeinnütziges Projekt in Angriff genommen. Auf dem Gelände des alten Merklinger Sportplatzes hinter dem Trimm-Dich-Pfad entstand auf dem weitläufigen Grundstück von Donnerstag bis Sonntag ein echtes „Erholungsfeld“. Wo zuvor nur Wiese und zwei wilde, illegale Feuerstellen waren, ist jetzt ein wunderschöner Grill- und Rastplatz für die ganze Familie entstanden. Dabei wurde an wirklich alles gedacht: überdachtes Grillhäuschen mit 4 Schwenkrosten, insgesamt 4 einbetonierte Sitzgarnituren inkl. fest verankerten Mülleimern, idyllische Baumbank und zwei kleine Fußballtore – sogenannte Street-Soccer-Tore – zum geordneten Fußballspiel. Ein gelungener Mix aus Erholungsort und öffentlicher Grillstelle. In allen fünf Teilorten von Weil der Stadt gab es bisher keinen offiziellen Grillplatz mehr. Statt öffentlicher Grillmöglichkeiten gibt es hier und da nur illegale Feuerstellen. So ein offizieller Platz stellt aber auch die Stadtverwaltung vor eine größere Aufgabe. Da geht es schließlich um viel mehr als nur darum, eine Platzordnung aufzustellen. Die Vorbereitungen mit der Stadt, darunter dem Ordnungsamt, dem Bauhof, dem Hauptamtleiter und dem Bürgermeister selbst, liefen bereits seit mehreren Monaten. Geführt von den 4 Hauptverantwortlichen Steffen Rüger, Sarah Dennochweiler, Patrick Mollekopf und Gerhard Weiner verschaffte sich Schirmherr Thilo Schreiber am Samstagmorgen einen Überblick auf dem Aktionsgelände. Der Bürgermeister wollte eigentlich ein Vesper mitbringen. Aber bei der guten Feldküche der Pfadfinderschaft, wäre das wie Wasser zum Brunnen zu tragen. So entschied er sich dafür, die rund 85 aktiven Helfer neben seinen vielen anerkennenden Worte, auch mit einem Berg voll Süßigkeiten zu beglücken. Das kam bei den jungen Helfern und Helferinnen sehr gut an. Herr Schreiber unterstrich und lobte den gemeinnützigen Zweck und den richtigen Mix auf dem Gelände aus Spiel, Spaß und Entspannung. Mit dem Konzept wäre man auch den Anliegern sehr entgegengekommen, die schon im Vorfeld erste Bedenken geäußert hätten. Der Platz sollte zur Naherholung dienen, Möglichkeit zum Ausruhen geben, sich beim Wandern oder Fahrradfahren einfach mal hinsetzen und die Natur genießen zu können. Und natürlich auch zum geselligen Miteinander bei Grillgut und Picknickkorb beitragen. Mit welchen Mitteln Die ganze Aktion hat sich rein aus Sach- und Geld-Spenden finanziert. Die Stadtverwaltung selbst hat im Rahmen ihrer Möglichkeiten dazu beigetragen. Neben vielen Verwaltungstechnischen Aufgaben steuerte sie das Kopfsteinpflaster für die Grillstellenumrandung, die Mülleimer an den Sitzgarnituren und ein paar Schilderhülsen bei. Der städtische Bauhof unter Leitung von Ralf Wöschler hat aber sämtliche Transporte übernommen, wie Beton auf den Platz fahren, mit Unimog und Radlader mehrfach anrücken und am Samstag Nachmittag mit dem städtischen Kranwagen das Dach der Grillstation draufheben. Der Bauhof hat zudem das Toilettenhäuschen zur Verfügung gestellt und den Strom- und Wasseranschluss während der Aktionsarbeiten sichergestellt. „Das war eine...

mehr

Morgenstund hat Gold im Mund

Gepostet von am Jun 14, 2013 in News | Keine Kommentare

Morgenstund hat Gold im Mund

Heute morgen gab es um 8.00 Uhr Frühstück bei blauem Himmel und strahlendem Sonnenschein. Und seitdem sind wir wieder fleißig am Arbeiten. Weitere Meldungen folgen bald…

mehr

Es geht LOS!

Gepostet von am Jun 14, 2013 in News | Keine Kommentare

Es geht LOS!

Nachdem jeder seinen Schlafplatz eingerichtet hatte und nach dem Abendessen gab es noch einmal eine ausführliche Projektbesprechung. Dabei wurden auch Regeln für das Leben in unserer Zeltstadt erklärt und die Arbeitsteams eingeteilt. Anschließend wurden die ersten Arbeitspakate...

mehr

Wir bauen einen GRILLPLATZ!

Gepostet von am Jun 14, 2013 in News | Keine Kommentare

Wir bauen einen GRILLPLATZ!

Luise und Helena holen vorne das Activity Paket und den Projektauftrag ab.   Das Geheimnis wird vor der Kirche endlich gelüftet. Wir bauen einen umfangreichen Grillplatz auf dem „Alten Merklinger Sportplatz“. Hier gibt es auch den genauen Inhalt des Umschlags aus Download. Projektbeschreibung Weil der...

mehr

Die ersten Bilder kommen…

Gepostet von am Jun 14, 2013 in News | Keine Kommentare

Die ersten Bilder kommen…

Die Auftaktveranstaltung in Sindelfingen auf dem Goldberg. Ungefähr 500 Kinder und Jugendliche aus 18 verschiedenen Aktionsgruppen waren...

mehr

Radio ENERGY kommt!

Gepostet von am Jun 13, 2013 in News | Keine Kommentare

Radio ENERGY kommt!

Das Radio ENERGY Stuttgart besucht uns und alle Aktionsgruppen im Koordinationskreis Böblingen-Calw. Wir rechnen mit dem Team zwischen 9.00 und 12.00 Uhr. Außerdem wird dort seit Tagen über die Aktion berichtet. Schaltet den Sender ein und bleibt auf dem Laufenden!

mehr

Ein kleiner Vorgeschmack zum raten….

Gepostet von am Jun 13, 2013 in News | 4 Kommentare

Ein kleiner Vorgeschmack zum raten….

Hier seht ihr ein Bild vom Aktionsort. Es darf geraten werden um welchen Platz und um was es sich...

mehr

Vorab Artikel in der LKZ

Gepostet von am Jun 13, 2013 in News | Keine Kommentare

Vorab Artikel in der LKZ

In der Leonberger Kreiszeitung konntet ihr gestern einen kleinen Artikel über uns lesen. Hier findet ihr ihn nochmal.

mehr

Wir nehmen noch Spenden entgegen!

Gepostet von am Jun 13, 2013 in News | Keine Kommentare

Wir nehmen noch Spenden entgegen!

Wir haben bereits sehr viele Sponsoren gefunden und die Aktion ist fast finanziert. Wenn Sie noch Spenden möchten melden Sie sich einfach bei uns. Da die Aktion bald anfängt können wir den Sponsoren nicht mehr alle Vorzüge anbieten. Sie bekommen jedoch weiterhin auf jeden Fall eine Spendenbescheinigung und und werden auf der Homepage und in Facebook erwähnt. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite „Jetzt Spenden!„

mehr

Artikel über die Aktionsgruppe Höfingen in der LKZ

Gepostet von am Jun 13, 2013 in News | Keine Kommentare

Artikel über die Aktionsgruppe Höfingen in der LKZ

Auch in Höfingen hat sich wieder eine Aktionsgruppe für die 72-Stunden-Aktion formiert. Auch letztes Mal haben wir mit dieser Gruppe kooperiert. Hier geht’s zum Artikel.

mehr

Artikel im Wochenblatt Weil der Stadt

Gepostet von am Jun 12, 2013 in News | Keine Kommentare

Artikel im Wochenblatt Weil der Stadt

Ein erster Vorabartikel ist im Wochenblatt Weil der Stadt erschienen. Zu lesen in voller Größe gibt es diesen auf unserer Presseseite. Weitere werden folgen….

mehr